Im Rausch aufm Zweirad und Schläger ermittelt

0
192
Die Landespolizeiinspektion in Gothas Schubertstraße. Foto: Rainer Aschenbrenner

Im Rausch aufm Moped unterwegs
Gotha. Polizeibeamte kontrollierten gestern gegen 13.40 Uhr einen Moped-Fahrer. Der 17-Jährige war in der Waltershäuser Straße unterwegs. Ein Drogentest war positiv, weshalb ihm im Anschluss zu Beweiszwecken Blut im Krankenhaus abgennommen wurde. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn ein.

Schläger wurde ermittelt
Gotha. Am 3. September hatte die Polizei Gotha mit Zeugenaufruf nach Hinweisen gesucht, nachdem ein 13-Jähriger auf einem Schulhof von einem Unbekannten geschlagen worden sein soll. Nach entsprechenden Hinweisen konnte ein Tatverdächtiger identifiziert werden. Es handelt sich um einen 17-jährigen Schüler einer anderen Schule in Gotha.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT