Polizei klärt Diebstahlserie auf

0
373
Wem gehört das? Bild: LPI Gotha

Gotha (red/ots, 8. Dezember). Die Polizei Gotha konnte in jüngster Vergangenheit mehrere Diebstähle aufklären.

Bei Ermittlungen nach einem Diebstahl eines Mountainbikes vor einem Blumengeschäft in Wechmar am 20. Juli wurde ein Tatverdächtiger ermittelt. Beim 17-Jährigen aus dem Landkreis Gotha wurden zudem geringe Mengen von Drogen gefunden und sichergestellt. Die Ermittler kamen im weiteren Verlauf auf die Spur eines 31-Jährigen, gegen den sich der Verdacht des Drogenhandels erhärtete.

Bei einer Durchsuchung wurden diverse Drogen gefunden und beschlagnahmt. In der Wohnung des 31-Jährigen konnten rund 40 Gegenstände, die vermutlich aus dem Umkreis von Ohrdruf gestohlen wurden, sichergestellt werden. Es handelt es sich u. a. um elektrische Gartengeräte sowie elektrische Handwerkzeuge, wie Bohrmaschinen und Akkuschrauber. Der 31-Jährige wird nun u. a. verdächtigt, auch für die Diebstähle aus Gartenlauben in Ohrdruf (http://presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4762479) verantwortlich zu sein.

Bislang konnten noch nicht alle Gegenstände einem Eigentümer zugeordnet und zurückgegeben werden. Die Polizei Gotha sucht die rechtmäßigen Eigentümer, die mit einem geeigneten Nachweis sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 03621 781124  melden können, um zu ihrem Eigentum zu kommen.

Die Gegenstände sind hier zu sehen.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT