Thüringer Fernwasserversorgung lädt zum Info-Abend

0
199
Logo BI Apfelstädt

Gotha (red, 25. August). Die Thüringer Fernwasserversorgung (TFW) lädt am 6. September ab 18 Uhr ins Bürgerhaus Apfelstädt. Man habe mit den beteiligten Behörden und Institutionen nach Wegen gesucht, um die Wasserführung der Apfelstädt zusätzlich zu unterstützen und deren Trockenfallen zu mildern, teilte das Unternehmen mit Sitz in Erfurt mit.

Welche Ansätze verfolgt werden und welche Maßnahmen zur Messung und zum Monitoring rund um die Apfelstädt erfolgen sollen, das werde öffentlich vorgestellt.

Auf der Veranstaltung werde die TFW mit weiteren Vertretern der kommunalen Ebene, der behördlichen Vertretung und der Bürgerinitiative sowie dem Landesanglerverband Thüringen e. V. den Dialog mit der Öffentlichkeit suchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT