Die Electro Deluxe Band ließ die Arena kochen

0
360

Gestern Abend startete die Konzertarena in Jena mit der Electro Deluxe Band aus Frankreich. 2000 Besucher kamen um sich vom elektrisierenden französischem Funky-Soul-Jazz anstecken zu lassen. Da gab es richtig was auf die Ohren und nicht nur das. Nach anfänglicher Ziererei des Jenaer Publikums schaffte es Sänger James Copley, alle von ihren Sitzen zu reißen, mitzusingen, zu tanzen oder wenigstens die Hände in die Luft zu recken. Mit Ende des Konzertes war die Stimmung auf dem Höhepunkt und macht Lust auf mehr, Lust auf einen tanz- und erlebnisreichen Sommer im Arenarund.

Fotos: Conni Winkler

 

MSB Kommunikation