Landkarten drucken mit Ernst August Zimmermann

0
1013

Am Mittwoch, 15. Juni, kann man im Druckereimuseum im Rahmen einer Sonderveranstaltung ab 17.30 Uhr mit dem Graphikdrucker Ernst August Zimmermann erleben, wie Landkarten hergestellt werden. Vorgeführt werden der Druck einer Lithographie und eines Kartokupferstichs.

 

Ernst August Zimmermann erläutert dabei den Druckvorgang und die Besonderheiten der beiden Techniken. Vor der Veranstaltung findet um 16.30 Uhr eine Führung durch die Sonderausstellung statt. Noch bis zum 29.06.16 wird im Druckereimuseum und Schaudepot der Museen der Stadt Erfurt im Benary- Speicher die Sonderausstellung „Landkartenherstellung im Verlag Justus Perthes“ gezeigt. In der Ausstellung wird eine besondere Facette der Druckkunst gezeigt – der seit dem 19. Jahrhundert im Perthes Verlag Gotha praktizierte Druck von Landkarten. Schautafeln, historische Fotos, originale Druckplatten, Werkzeuge und gedruckte Karten vermitteln einen Einblick in den Landkartendruck und dessen historische Herstellungstechniken, vor allem Kupferstich und Lithographie. Die Besonderheit in dieser Ausstellung ist, dass man im Druckereimuseum dazu auch viele historische Druckmaschinen sehen kann.

Fliesenstudio Arnold