Lehrgang ist wichtig und kostenfrei

0
925

Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises bietet hiesigen Jägern am Donnerstag, 7. November, um 17.00 Uhr im Landratsamt Gotha, Beratungsraum 247, eine kostenfreie Schulung zur korrekten Trichinenprobenentnahme und Kennzeichnung bei Wildschweinen an.

Trichinen sind Fadenwürmer, die über das Fleisch von Haus- oder Wildschweinen auf den Menschen übergehen können. Die angebotene Weiterbildung entspricht den Vorgaben nach § 6 (2) der Tierischen Lebensmittel-Überwachungsverordnung (Tier-LMÜV) .

Der Lehrgang endet mit einer Teilnahmebescheinigung und ist kostenfrei. Die Bescheinigung ist Grundlage für eine Übertragung der Trichinenprobennahme auf den in einem Jagdbezirk Jagdausübungsberechtigten.

Ein Anspruch auf Übertragung der Probenahme durch die Behörde entsteht durch die Teilnahme nicht. Um Anmeldung unter 03621-214901 oder per E-Mail an veterinaer@kreis-gth.de wird gebeten.

Vom Korn zum Brot e. V.