"Tapetenwechsel" in Jenaer Nachhilfeschulen

0
769

Bis zum 15. März können sich alle interessierten Eltern und Schüler in den Studienkreis-Nachhilfen-Schulen in Jena und Jena-Mitte ein kostenloses „Schülerpaket“ abholen. Es enthält Stifte, einen Radiergummi, ein Geodreieck und vieles mehr.

Anlass für die Geschenkaktion ist ein radikaler „Tapetenwechsel“ in den Studienkreisen. Dazu gehört die Einführung des neuen Studienkreis-Logos und die damit verbundenen Neugestaltung der Außenfassade sowie der Räumlichkeiten.

Besonders beliebt bei den Kinder und Jugendlichen ist die rote Erfolgswand im Eingangsbereich. „Unsere Schüler kommen stolz in den Studienkreis, wenn sie gute Noten erhalten haben. Die Kinder tragen ihre Note in eine Sprechblase aus Papier ein und kleben diese an die Wand“, erklärt Silke Schenk Sprecherin Studienkreis. „Wir geben ihnen damit eine Bühne, um ihre Erfolgserlebnisse zu feiern und daraus weitere Motivation zu ziehen, aber auch andere Schüler zum Lernen anzuspornen“, ergänzt Silke Schenk.

Fliesenstudio Arnold