Jugendliche beim Klauen erwischt!

0
908

Gotha. Bei einem Ladendiebstahl wurden drei Jugendliche, 14 und 15 Jahre, am Donnerstagabend in einem Supermarkt erwischt.

Einer der Jungen, ein 14-Jähriger, gab Leergut ab und ließ sich das Geld sofort auszahlen, die anderen beiden steckten sich Energiedrinks und eine Schachtel Zigaretten ein. Ein 14-Jähriger konnte flüchten, die anderen beiden hielt eine Verkäuferin fest und bat sie ins Büro. Da aber nur der 15-Jährige Diebesgut in seinen Taschen hatte, durfte der andere 14-Jährige noch vor Eintreffen der Polizei wieder gehen. Der 15-Jährige wurde später von den Polizeibeamten an seine Mutter übergeben.

Publiziert:15.4.2011,14.35 Uhr