Ein Genuss-, Shopping- und Kulturwochenende der besonderen Art

0
357

Gotha (red, 30. August). Eine verführerische Duftwolke aus gebratenem Fisch, frittierten Leckereien und süßen Versuchungen liegt in der Luft: Ein Zeichen dafür, dass „Streetfood on Tour“ erneut Halt in der Residenzstadt macht.

In diesem Jahr werden die Stände durch einen Erlebnismarkt mit diversen Schaustellern erweitert. Vom 4. bis zum 6. September können Besucher auf dem Stadthallenvorplatz durch die Garküchen der Welt flanieren und einen ereignisreichen Tag mit der gesamten Familie verbringen. Für die kleinen Feinschmecker gibt es wieder ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Wasserbällen, Bungee-Trampolin, Kinderschminken und vielfältigen Eisvariationen. Zu den weiteren Attraktionen zählen in diesem Jahr unter anderem eine Zaubershow, der Autoscooter sowie Kinderkarussells.

Der „Streetfood on Tour & Erlebnismarkt“ findet am Freitag von 14 bis 22 Uhr, am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr statt. Das Wochenendticket kostet 5 Euro, das Tagesticket 3 Euro.

Kinder unter 14 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt.

Auf dem Stadthallenvorplatz besteht keine Maskenpflicht, jedoch ist auf dem gesamten Gelände der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Shoppingnacht am Freitag
Ergänzt wird das Wochenende durch die Gothaer Shoppingnacht am Freitag (4. September ab 16 Uhr in der Innenstadt. Auch in diesem Jahr laden die Händler der Stadt Gotha zum Bummeln und Schlemmen ein. Die innerstädtischen Gewerbetreibenden, Händler und Gastronomen sowie die Künstler vor Ort wollen ein individuelles und kreatives Rahmenprogramm schaffen.

Gewerbetreibende stellen Künstlern kleine Flächen vor den Läden als Bühne zur Verfügung, sodass an verschiedenen Standorten in der gesamten Innenstadt künstlerische Darbietungen in Form von Gesangs-, Tanz- und Schauspielaufführungen stattfinden werden.

Zudem gibt es in der Erfurter Straße eine Wein- & Cocktaillounge, die einlädt, auch zu später Stunde in einem angenehmen Ambiente einen “edlen Tropfen“ zu sich zu nehmen.

Wer zudem am Samstag und Sonntag an der Kasse des „Streetfood on Tour & Erlebnismarkts“ einen Einkaufsbon im Wert von mindestens 20 Euro von der Shoppingnacht vorlegt, erhält 50 % Ermäßigung auf das Wochenendticket.

Drei Open-Air-Konzerte
Neben dem Genuss- und Freizeitvergnügen bleibt ein kultureller Höhepunkt an diesem Wochenende nicht aus. Am 4. und 5. September lädt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach zu insgesamt drei Open-Air-Konzerten auf den Schlosshof von Schloss Friedenstein ein.

Dabei handelt es sich um die Operettengala „Heut geh‘ ich ins Maxim“ am 4. September um 20 Uhr unter der Leitung des Chefdirigenten Markus Huber, das Familienkonzert „Die Bremer Stadtmusikanten“ für Kinder am 5. September um 16 Uhr sowie die „Mondscheinsonate unter den Sternen“ am 5. September um 20 Uhr mit dem Artist in Residence der Spielzeit 2019/2020, Ragna Schirmer (Klavier) und dem Konzertmeister Alexej Barchevitch.

Weitere Informationen und Tickets gibt es online unter www.ticketshop-thueringen.de und auf der Website der Philharmonie unter www.thphil.de, in der Gothaer Tourist-Information am Hauptmarkt 40, in der Verwaltung der Philharmonie (Tel. 03621 7517776) oder ab 20.00 Uhr an der Abendkasse auf Schloss Friedenstein.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT