Erneute Zeugen gesucht nach Einbruch

0
616
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 4. August , Stand 15.30 Uhr)

Einbruch in Kleingarten – Zeugensuche

Bienstädt. Ein oder mehrere bislang unbekannte Personen begaben sich in der Zeit zwischen dem 02. August, 13.00 Uhr und gestern, 09.30 Uhr widerrechtlich auf ein Grundstück einer Kleingartenanlage in der Straße „Obertor“. Gewaltsam wurde dort ein Geräteschuppen und eine benachbarte Gartenlaube geöffnet. Anschließend wurden die Räumlichkeiten durchsucht, entwendet wurde offenbar nichts. Der entstandene Gesamtschaden liegt bei ungefähr 1.500 Euro. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0201154/2023) entgegen. (jd)

weitere Meldung des Tages:

Ohne Fahrerlaubnis

Georgenthal. Gestern Vormittag führte die Polizei Verkehrskontrollen im Gewerbegebiet durch. Hierbei kontrollierten die Beamten einen 56-jährigen Fahrer eines Hyundai. Wie sich herausstellte war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein entsprechendes Verfahren gegen den 56 Jahre alten Mann eingeleitet. (jd)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT