Feierabendmarkt an der GOTHAsür

0
254
Foto: Maja Neumann

Zurück im Urlaub vor der Haustür an der GOTHAsür

Feierabendmarkt an der GOTHAsür und Eröffnung des Pop-up-Stores – am 7. Juli wird das goth’sche Urlauberherz wieder in Sommerschwingungen versetzt.

 Die dritte Auflage der erfolgreichen Sommer-Kampagne der KulTourStadt Gotha GmbH, des Citymanagement und des Gewerbevereins Gotha e. V. naht mit dem Feierabendmarkt an der GOTHAsür und der Eröffnung des Pop-up-Stores. Vom 7. Juli bis 1. September gibt es neue Lieblingsstücke zu entdecken und selbstverständlich alle limitierten Sommereditionen im GOTHAsür-Stil, die man in den letzten Jahren kennen- und lieben gelernt hat.

Am 7. Juli eröffnet in der Gothaer Innenstadt die Sommersaison an der GOTHAsür. Dann heißt es zwischen Altstadtforum und Schlossberg bis 20.00 Uhr shoppen, schlendern & schlemmen. Die Wochenmarkthändler auf dem Neumarkt halten an diesem Freitag ein vielseitiges Sortiment bereit, von frischen Waren über handgefertigte Produkte bis hin zu verschiedensten kulinarischen Leckerbissen. Ganz besonders die jüngsten Besucher  können auf dem Hauptmarkt mit einem Menschenkicker, einer Hüpfburg und weiteren Aktivitäten viel erleben.

Darüber hinaus darf natürlich die Musik an der GOTHAsür nicht fehlen. Auf dem Oberen Hauptmarkt gibt es vom 24. Juli bis 20. August, immer donnerstags, pures Sommerfeeling kostenfrei zum Feierabend. Von 18.00 bis 20.00 Uhr lässt sich Musik verschiedenster Genres in den gemütlichen Liegestühlen der GOTHAsür-Lounge genießen. Die aktuelle Sommerplaylist, Informationen zum Musikprogramm sowie dem limitierten Rosé-Tonic und vieles mehr sind unter www.gothasür.de zu finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT