Gothaer Mehrgenerationenhaus senkt Mietpreise für Kursräume

0
373
Kursraum im Mehrgenerationenhaus in Gotha, Foto: Julia Krebs

„Wir selber als Mehrgenerationenhaus haben in den letzten Monaten sehr viel Unterstützung und Solidarität von vielen Seiten erleben dürfen. Das war und ist wirklich herzerwärmend! Davon möchten wir gern etwas weitergeben an unsere jetzigen und zukünftigen Kursleiter*innen.“, so Anke Merbach, Geschäftsführerin des Hauses. Daher gelten seit August 2021 reduzierte Mieten für die Kurs- und Seminarräume, in welchen ein vielseitiges Angebot von Babymassage über Kindersport, Tanz bis hin zu Yoga und mehr umgesetzt wird.

Die Mietpreise pro Stunde liegen nun zwischen 5,-€ und 15,-€ für einen Raum. Hierdurch bietet die gemeinnützige Einrichtung Möglichkeiten, Kurse auch aufgrund der Pandemie mit weniger Teilnehmer*innen durchführen bzw. neue Angebot ausprobieren zu können. Die aktuellen Preise gelten zunächst bis Ende 2022, wobei eine höhere Auslastung der Räume dazu beitragen würde, die günstigen Mieten halten zu können. „Damit möchten wir ein bewusstes Signal setzen, dass wir hinter Euch stehen, möchten Euch gern den Rücken stärken und Mut machen! Kein einziger Kurs soll ausfallen, weil die Miete die Möglichkeiten übersteigt!“, so Anke Merbach.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT