Spindlerfest und Oldtimertreffen 2018 in Bad Tabarz

0
1026

Wilhelm Spindler führte einst einen Wäschereibetrieb in Spindlersfeld, einem nach den Spindlers benannten Vorort Köpenicks. Diesen Wäschereibetrieb übernahm sein Sohn Carl Spindler der maßgeblich an der weiteren Industrialisierung beteiligt war. Er förderte unter anderem den Siedlungsbau in Spindlersfeld und der angrenzenden Köllnischen Vorstadt von Köpenick am Ufer der Spree.

Die Arbeitsbedingungen in der Fabrik waren für damalige Verhältnisse gut. Carl Spindler richtete sogar soziale Versorgungssysteme für die Angestellten ein. Großzügig unterstützte er die Errichtung vieler öffentlich nutzbarer Gebäude in Köpenick und im thüringischen Kurort Tabarz.

In Tabarz verbrachten die Spindlers ihre Sommerfrische. Das Anwesen, die sogenannte Spindlervilla gibt es noch heute im Lauchagrund. Carl Spindler gründete das „Fremdenkomitee“ und war dadurch maßgeblich an der Entwicklung des Fremdenverkehrs in Tabarz beteiligt. Er gehörte auch zu den Mitbegründern des Thüringerwald-Vereins und des Tabarzer Kirchenbauvereins von 1892.

Das Spindlerfest wird durch das Oldtimertreffen bereichert, welches am selben Tag stattfindet. Jährlich werden mehr Fahrzeuge gezählt, die sich von der Lauchagrundstraße bis zum Datenberg zur Schau stellen.

Die Freunde von alten Traktoren, Motorrädern, Autos, LKWs, Bussen kommen aus Nah und Fern und begeistern jedes Jahr aufs Neue das interessierte Publikum. Höhepunkte sind die Ausfahrten. Es knattert und raucht wenn sich die Fahrzeugkolonne in Bewegung setzt.

Spindlerfest heißt außerdem viel Programm, viel Musik und es darf getanzt werden. Am Freitag dem 18.05.2018 um 21 Uhr wird das traditionelle Fest mit einer Abendveranstaltung im Festzelt vor dem Rathaus der Gemeinde Bad Tabarz eröffnet.

Samstag und Sonntag ab 10 Uhr werden die Oldtimerfreunde aus Bad Tabarz mit vielen Höhepunkten und guter Unterhaltung starten und am frühen Nachmittag kann man im Festzelt ein buntes Programm bis in den späten Abendstunden erleben. Auch den Kindern wird viel geboten: Karusells, Ponyreiten, Hüpfburg, Zaubershow. Besonders freuen sich die Organisatoren auf die Quadfreunde Bad Tabarz. Auf einem kleinen Parkour können sich Groß und Klein unter Anleitung ausprobieren.

Bands wie Holm & The Hardliner, Weberknecht, Mr. Postman oder die bekannte Sängerin Linda Feller werden für ausgelassene Stimmung sorgen.

Unterhaltungsprogramm Freitag 18.05.2018

Holm & The Hardliner 21 Uhr

Unterhaltungsprogramm Samstag 19.05.2018

10 Uhr Eröffnung Spindlerfest-Oldtimertreffen

10 Uhr Liedermacher Olaf Bessert auf der Bühne am KUKUNA

Ausfahrt der Oldtimer ab 13 Uhr

Gugge-Musik Ohrdruf 15 Uhr!

Zaubershow mit Herbert de Larott ca. 16.30 Uhr

Vorband „Weberknecht“ 19.30 Uhr

Mr. Postman 21 Uhr

Unterhaltungsprogramm Sonntag 20.05.2018

10 Uhr Eröffnung Spindlerfest-Oldtimertreffen

Ausfahrt der Traktoren ab 13 Uhr

14.30 Uhr-15.30 Uhr Sven Meisezahl

Tabarzer Trachtenverein

19.30 Uhr „Der Wintersteiner“

Linda Feller 21 Uhr

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT