Weinabend in der Orangerie

0
341

Gotha (red, 22. Februar). Am 12. März starten die Orangerie-Freunde nach vielen Monaten Stillstand wegen der Corona-Pandemie wieder ihre Veranstaltungen in der Orangerie.

Begonnen wird an diesem Tag mit einem Weinabend unter dem Motto „Weinreise durch Deutschland“ ab 19 Uhr im Orangenhaus. Neben vielen interessanten Hintergrundinformationen, wie zum Beispiel zu Anbauregionen, Weinlagen und Rebsorten, gilt es aus sechs Anbaugebieten typische Weißweine zu verkosten.

Karten zu 24 Euro für die Weinreise im Orangenhaus gibt es nur im Vorverkauf im Bürgerbüro Matthias Hey am Hauptmarkt 36. Weine, Wasser und ein Käseteller sind im Preis inklusive.

Der Erlös der Veranstaltung kommt der Fertigstellung des neuen Kamelien-Hauses am historischen Standort hinter dem nördlichen Treibhaus zugute.

Weitere Informationen unter www.orangerie-gotha.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT