Dem Feldhamster auf der Spur

0
262

Gotha (red/KTS, 11. Juli). Am Freitag (15. Juli)  lädt der NABU-Kreisverband Gotha e. V. um 19 Uhr zu einem Multimediavortrag in den Tierpark Gotha ein. Im Fokus steht hierbei der vom Aussterben bedrohte Feldhamster („Oscar am Freitag“-TV berichtete). Der Vortrag von Wolfgang Hock mit einer Einführung von René Sollmann gibt neben allgemeinen Informationen über die Nagetiere auch einen Einblick in den Artenschutz.

Ein Feldhamster. Foto: Klaus Bogon

Der Einlass für Interessierte ist ab 18.30 Uhr. Der Vortrag findet an der Wiese am Wolfshügel im östlichen Bereich des Tierpark Gotha statt. Die Teilnahme erfolgt auf freiwilliger Spendenbasis. Die Veranstaltung ist offen für alle Besucher.

Weitere Veranstaltungen des NABU-Kreisverbandes Gotha im Tierpark Gotha sind die „Bat Night“ mit Infostand und Exkursion zu den Fledermäusen am 26. August um 20 Uhr sowie ein Vortrag zum Feuersalamander im Thüringer Wald am 23. September um 19.00 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT