Samstag: VC zu Hause gegen Dachau

0
293

„Jugend forscht“ und kommt zum Spitzenspiel nach Gotha. Am nächsten Samstag haben die Thüringer Drittliga-Spitzenreiter die nächste Hürde vor sich. Mit dem ASV Dachau kommt nicht nur der unmittelbare Verfolger, sondern auch eine der jüngsten Mannschaften der Liga nach Gotha.

Nach anfänglichen Problemen haben die Jungs aus Dachau nunmehr die Verfolgung der Gothaer aufgenommen und sind bei einem Spiel mehr bis auf zwei Punkte herangekommen. Der Sieger dieses Spiels kann die Tabellenführung übernehmen oder verteidigen.

Die selbst ernannte „Boygroup“ aus Dachau hat die Zukunft für sich, ist sich VC-Trainer Schulz sicher, „aber wir werfen ihnen Athletik und Efahrung entgegen und wollen zu Hause dieses Spiel bestimmen“.

Aufgrund der weiter bestehenden Sperrung des Ernestinums findet auch diese Partie in der Sporthalle der KGS in der Leinastraße statt.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT