Gefährden Fake-News die Demokratie?

0
286

Das Adenauer Gespräch in Gotha

Dienstag, 13. November, 18 Uhr, Hotel Lindenhof Gotha, Schöne Aussicht 5

Fake News sind kein neues Phänomen, erhalten aber in Zeiten der Digitalisierung aufgrund ihrer rasanten Verbreitung neue Brisanz. Sie konterkarieren die Idee einer offenen Informationsgesellschaft und sind daher besonders verwerflich. Wie kann man Falschmeldungen erkennen? Welche Möglichkeiten gibt es, um ihre Verbreitung zu unterbinden? Sowohl Nutzer als auch Anbieter können etwas dagegen tun. Kommen Sie mit Dr. Norbert Lossau, Chefkorrespondent Wissenschaft für die Zeitung „Die Welt“ und Tankred Schipanski MdB, Digitalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, ins Gespräch und erfahren Sie mehr zu Fake News, ihrer Entstehung, Verbreitung und woran man sie erkennen kann.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT