Aus dem Polizeibericht vom 18. August (aktualisiert 15 Uhr)

0
1245
Foto: msb Kommunikation

Landkreis (red, 18. August, 15 Uhr)

Tiefflieger an- bzw. abgeblitzt
Landkreis. Am Samstag kontrollierte die Polizei zwischen 10.15 Uhr und 16.45 Uhr das tempo in Gamstädt durch. Der Schnellste wurde mit 109 km/h bei erlaubten 50 km/h erwischt. Es gab insgesamt 190 Überschreitungen bei über 1.800 kontrollierten Fahrzeugen.
Auch in Gräfentonna wurde gemessen. Hier wurden gestern zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr mehr als 2.600 Fahrzeuge konzrolliert. Der Tagessieger schaffte 87 km/h bei erlaubten 50 km/h.

ältere Meldungen:

Eingebrochen, aber nix geklaut

Ernstroda. Zwischen Sonntag, gegen 12 Uhr, bis gestern, gegen 17.30 Uhr, brachen Unbekannte in eine Gartenlaube an der Straße „An der Trift“ ein. Sie entwendeten nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nichts. Zeugen werden gebeten, sich unter 03621 781124 (Bezugsnummer 0190896/2020) zu melden.

Vorfahrt missachtet – drei Leichtverletzte
Wahlwinkel. Bei einem Unfall an der Kreuzung der Landesstraße zwischen Leina und Wahlwinkel auf Höhe der Autobahnabfahrt Boxberg wurden gestern Abend drei Personen leicht verletzt. Ein 38 Jahre alter Mann war gegen 18.10 Uhr mit seinem Skoda aus Richtung Leina kommend in Richtung Wahlwinkel unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle missachtete eine 58-jährige Audi-Fahrerin offenbar die Vorfahrt. Bei der Kollision wurden sowohl der 38-Jährige und sein 29 Jahre alter Beifahrer als auch ein sechsjähriges Kind im Audi leicht verletzt. Die Verletzten wurden medizinisch versorgt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Hotelgaragen geknackt und ausgeräumt
Fnsterbergen. Zwischen Freitag, gegen 14 Uhr, bis Sonntag gegen 8.30 Uhr wurden drei Garagen des Hotels an der Kurhausstraße aufgebrochen. Gestohlen wurden diverse Geräte und Werkzeuge im Wert von mehreren hundert Euro. Der Versuch, eine vierte Garage aufzubrechen, scheiterte. Zeugen melden sich bitte unter 03621 781124 (Bezugsnummer 0190364/2020).

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT