Radfahrer beim Abbiegen übersehen

0
443

Am 16.01.2020 gegen 06.15 Uhr wollte ein 37-jähriger Chevrolet-Fahrer in der Ohrdrufer Straße nach rechts auf ein Tankstellengelände abbiegen. Dabei übersah er einen 30-jährigen Radfahrer, der die Tankstelleneinfahrt gerade auf einem Radweg kreuzte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer. Er wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An Pkw und Fahrrad entstanden geringe Sachschäden.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT